Was ist der reichlichste Metall auf der Erde?

Metalle

Ungefähr acht Prozent der Erdkruste ist Aluminium und damit das am häufigsten vorkommende Metall auf diesem Planeten. Es wird jedoch immer in Kombination mit verschiedenen anderen Elementen gefunden, niemals allein in einem reinen Zustand. Zwei der am häufigsten anzutreffenden Aluminiumverbindungen sind Alaun und Aluminiumoxid.

Eigenschaften

Metall

Aluminium ist weich und haltbar, ein leichtes Metall, das leicht geformt werden kann. Seine Farbe kann silbrig oder matt grau sein. Es ist nicht magnetisch und korrosionsbeständig. Es kann sich unter den richtigen Bedingungen in Wasser auflösen, obwohl dies normalerweise nicht auftritt.

Erdkunde

Metall

Das meiste Aluminium der Welt kommt aus der Verarbeitung eines Gesteins namens Bauxit. Dieses Gestein enthält Aluminium in einer seiner in der Natur vorkommenden Formen, kombiniert mit Sauerstoff. Wasser wird aus dem Bauxit entfernt, wobei Aluminiumoxid zurückbleibt, aus dem Aluminium raffiniert wird. Während das meiste Aluminium der Welt in den Vereinigten Staaten produziert wird, wird das Erz aus anderen Ländern wie Kanada, China, Indien, Brasilien, Russland und Australien dorthin gebracht.

Größe

Metall

Aluminium hat eine Ordnungszahl von 13, was bedeutet, dass 13 Protonen im Kern eines Aluminiumatoms gefunden werden. Aluminium wird in der Natur mit ĂĽber 270 anderen Mineralien kombiniert.

Leistungen

kann

Aluminium ist bei der Herstellung von Dosen, Folien, Flugzeugteilen, Raketenteilen und Küchengeräten von entscheidender Bedeutung. Es ist in elektrischen Leitungen und Spiegeln gefunden und ist ein wichtiger Bestandteil in vielen synthetischen Materialien. Uhren, Autos, Fahrräder, Lack- und Eisenbahnwagen enthalten auch Aluminium in irgendeiner Form.

Geschichte

dc

Trotz seiner Fülle galt Aluminium einst als Edelmetall. Es war wertvoller als Gold, nachdem es im späten 18. Jahrhundert entdeckt wurde. Es war so wertvoll, dass das Washington Monument mit einem pyramidenförmigen Stück Aluminium verkleidet war. Aber als die Prozesse verfeinert wurden, um Aluminium effektiver und in größeren Mengen herzustellen, wurde es viel billiger.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden