Was ist die Bedeutung von Homogen?

Einfach gesagt, HomogenitÀt erkennt Gleichheit.

Homogen ist ein Begriff, der in der Mathematik, den Naturwissenschaften und den Kulturwissenschaften verwendet wird, um PhÀnomene zu beschreiben, die identische oder Àhnliche Eigenschaften und Eigenschaften aufweisen. Zu verstehen, was homogen bedeutet und in welchen Bereichen sich HomogenitÀt manifestiert, wird den Begriff klarer machen.

Definition

Laut dem Merriam-Webster Dictionary Online ist homody ein Adjektiv, das verwendet wird, um Dinge zu beschreiben, die "von derselben oder einer Àhnlichen Art oder Natur" sind oder die "durchweg einheitliche Struktur oder Zusammensetzung" haben. Dies sind die am hÀufigsten verwendeten Definitionen von HomogenitÀt und können sowohl kulturelle als auch wissenschaftliche PhÀnomene beschreiben. Heterogen ist sein Antonym und beschreibt Dinge, die in der Natur unÀhnlich sind.

Kulturelle Bedeutung

HomogenitĂ€t tritt in vielen menschlichen Gemeinschaften auf, weil der Mensch als Ganzes gern von vertrauten Dingen und Menschen umgeben ist, die die Wahl haben. Daher sind viele Gemeinschaften in dem Sinne homogen, dass sie dieselbe Sprache sprechen, dieselben Dinge wertschĂ€tzen und denselben Glauben haben. Einwanderergemeinschaften wie Chinatown oder Little Italy sind Beispiele fĂŒr homogene Gemeinschaften, die sich zusammenschließen und eine eigene Enklave neben einer Stadt heterogener Menschen schaffen.

Biologische Bedeutung

Bestimmte isolierte Gemeinschaften von Menschen - wie kleine StĂ€mme, die im Amazonas-Regenwald oder in einigen Teilen Afrikas leben - haben wenig Kontakt zur Außenwelt. Daher werden diese Gemeinschaften, ohne dass viel neues Blut in die Brut kommt, ziemlich homogen, mit einer begrenzten Anzahl von Haar- und Augenfarben in der Bevölkerung zum Beispiel. Dies kann auch in Pflanzen- und Tierpopulationen vorkommen. Zu viel HomogenitĂ€t innerhalb einer Art ist jedoch nicht gut, da dieser Mangel an BiodiversitĂ€t anfĂ€llig fĂŒr Krankheiten ist.

Chemische Bedeutung

In der Chemie ist jede Substanz, die nur aus einem Element der Verbindung besteht, homogen. Reines Wasser ist ein homogenes Material, da es aus nichts anderem als der H2O-Wasserstoff-Sauerstoff-Verbindung besteht. In der Chemie ist eine Mischung homogen, wenn sie die gleiche Zusammensetzung und Eigenschaften aufweist. Zum Beispiel, wenn sich Salz in Wasser auflöst, tut es das gleichmĂ€ĂŸig und schafft eine homogene Mischung.

Mathematik

HomogenitÀt findet sich wÀhrend des gesamten Mathematikstudiums. Obwohl ihre Definitionen alle variieren, gibt es homogene Funktionen, Polymere, Koordinaten und lineare Gleichungen. Die HomogenitÀt wird auch in Statistiken verwendet, und die Menge an Einheitlichkeit oder Unterschied zwischen DatensÀtzen kann sehr aussagekrÀftig sein.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden