Was sind die X-Intercept & Y-Intercept einer linearen Gleichung?

Das Finden von x- und y-Abschnitten ist eine wichtige FĂ€higkeit, die Sie im Mathematikunterricht lernen werden.

Das Finden der x- und y-Abschnitte einer Gleichung sind wichtige FĂ€higkeiten, die Sie in Mathematik und Naturwissenschaften benötigen. Bei einigen Problemen kann dies komplizierter sein; Zum GlĂŒck, fĂŒr lineare Gleichungen könnte es einfach nicht einfacher sein. Eine lineare Gleichung wird immer nur einen x-Achsenabschnitt und einen y-Achsenabschnitt haben.

X-Abfangen

Eine lineare Gleichung hat die Form y = mx + b, wobei M und B Konstanten sind. Der x-Schnittpunkt ist der Punkt, an dem die Linie die x-Achse schneidet. Per Definition ist der y-Wert einer linearen Gleichung beim Kreuzen der x-Achse immer 0, da die x-Achse bei y = 0 auf einem Graphen stationiert ist. Um einen y-Achsenabschnitt zu finden, ersetzen Sie einfach 0 fĂŒr y und lösen Sie fĂŒr x. Dies gibt dir den Wert von x am x-Achsenabschnitt.

Y-Abschnitt

Der y-Schnittpunkt ist der Punkt, an dem die Linie die y-Achse kreuzt; Der Wert von x muss am y-Achsenabschnitt 0 sein, da die y-Achse im Graphen auf x = 0 steht. Um den y-Achsenabschnitt zu finden, ersetzen Sie daher 0 fĂŒr x in Ihrer Gleichung und berechnen Sie y. FĂŒr Gleichungen der Form y = mx + b ist dies besonders einfach; Wenn x = 0, ist der erste Term (m mal x) gleich 0, also ist y gleich b. Somit ist die Konstante b in einer linearen Gleichung der Wert von y am y-Achsenabschnitt, wĂ€hrend die Konstante m die Steigung der Linie ist - je grĂ¶ĂŸer m ist, desto steiler ist die Steigung.

Gleichungen ohne Abschnitte

Einige Gleichungen haben keine x- oder y-Abschnitte; Dies passiert normalerweise, wenn x oder y konstant sind. Zum Beispiel kann und kann die Gleichung y = 5 keinen x-Achsenabschnitt haben, da y niemals gleich 0 ist. In Àhnlicher Weise hat die Gleichung x = 5 keinen y-Achsenabschnitt, da x niemals gleich 0 ist. Beide Arten von Gleichungen sind flache Linien ohne Steigung; der erste ist perfekt horizontal, wÀhrend der andere perfekt vertikal ist.

Beispiel

Hier ist ein Beispiel, um zu zeigen, wie Sie x- und y-Abschnitte finden können.

Beispiel: Feine die x- und y-Abschnitte der Gleichung y = 10x - 12

Um den x-Achsenabschnitt zu finden, ersetze y = 0 und löse dann.

0 = 10 × - 12 12 = 10 × x = 12/10 = 6/5. (oder 1.2)

Daher ist der x-Abschnitt 6/5. Da diese Gleichung in der Form y = mx + b und b der Wert von y am y-Achsenabschnitt ist, wissen Sie auch, dass der y-Achsenabschnitt -12 sein muss.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden