Möglichkeiten, Studenten daran zu hindern, Handys in der Klasse zu benutzen

Lehrer m√ľssen kreativ sein, um zu verhindern, dass Sch√ľler ihr Mobiltelefon w√§hrend des Unterrichts benutzen.

Mobiltelefone werden in unserer Gesellschaft immer h√§ufiger, wie die Anzahl der Kinder zeigt, die sie t√§glich herumtragen. Aus diesem Grund bedeutet das auch, dass Kinder ihre Handys zur Schule tragen. Mobiltelefone k√∂nnen ablenken, und Lehrer und Administratoren arbeiten daran, Wege zu finden, um zu verhindern, dass Sch√ľler ihre Telefone w√§hrend des Unterrichts benutzen.

Halten Sie dieses Telefon ausgeschaltet

Schuladministratoren und Lehrer sollten eine Richtlinie erstellen, nach der Sch√ľler in der Schule mit ihnen telefonieren k√∂nnen, aber die Telefone m√ľssen w√§hrend des gesamten Schultages ausgeschaltet bleiben. Wenn Sie mit den Sch√ľlern etwas nachsichtig sein m√∂chten, erlauben Sie Telefone w√§hrend der Nicht-Unterrichtsperioden, wie Mittagessen oder zwischen den Klassen. Sie m√ľssen in Ihrer Richtlinie einen Abschnitt enthalten, der das Senden von SMS, Internet und Kamera verbietet, da die meisten Telefone heute zu allen dreien f√§hig sind. Machen Sie Ihre Richtlinie zu einer Null-Toleranz-Richtlinie; Wenn ein Sch√ľler erwischt wird, sein Telefon zu benutzen, wenn es nicht sein sollte, wird das Telefon konfisziert, bis seine Eltern kommen und es abholen.

Stellen Sie den Mitarbeitern Telefone zur Verf√ľgung

Eltern und Sch√ľler k√∂nnten im Fall eines Angriffs auf die Schule oder anderswo im Land das Gef√ľhl haben, dass sie ihre Handys haben m√ľssen, damit sie in Kontakt bleiben k√∂nnen. Dies ist eine berechtigte Sorge, aber sie kann von der Verwaltung unterdr√ľckt werden, indem sie jedem Lehrer ein Telefon im Klassenzimmer zur Verf√ľgung stellt. Wenn also etwas passiert, wird es eine Leitung nach au√üen geben. Dies wird dazu beitragen, das Schulverbot f√ľr die Nutzung von Mobiltelefonen w√§hrend des Schultages durchzusetzen, da niemand sagen kann, dass er jederzeit Zugang von au√üen ben√∂tigt - er wird schon da sein.

Punktesystem

Wenn Sie j√ľngere Sch√ľler unterrichten, k√∂nnen Sie ein Punktesystem erstellen, das Sch√ľler f√ľr jedes Mal belohnt, wenn sie sich daran erinnern, ihre Telefone auszuschalten oder zum Schweigen zu bringen. Zur gleichen Zeit kann dieses System gegen Studenten verwendet werden, wenn sie beim Versenden von SMS oder Anrufern ertappt werden. F√ľgen Sie die gewonnenen Punkte hinzu und subtrahieren Sie alle verlorenen, am Ende jeder Woche oder jeden Monat, und halten Sie Preise bereit, um den Sch√ľlern mit der besten Aufzeichnung zu geben. Preise k√∂nnten die Heimarbeit der Nacht sein, oder sie k√∂nnten etwas Kleines sein wie ein Kinokarte oder ein Leckerbissen in einem lokalen Restaurant.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden