Schulprojekte zu Wasseraufbereitungs-Behandlungen

Die Sch├╝ler k├Ânnen die Reinigung in einer Wasserfilteranlage beobachten.

Wasserreinigung bezieht sich auf eine Vielzahl von Techniken zum Entfernen von Schmutz, Ablagerungen und chemischen R├╝ckst├Ąnden aus Wasser. Dies ist ein Thema, das sich leicht f├╝r Science-Fair-Projekte, Experimente und Aktivit├Ąten in der Klasse eignet. Die Sch├╝ler k├Ânnen praktische Erfahrungen sammeln und die Wissenschaft in Aktion mit einer Vielzahl von Projekten beobachten, die f├╝r eine Vielzahl von Klassenstufen modifiziert werden k├Ânnen.

Wasserfiltration

Die Sch├╝ler f├╝hren eine Reihe von Experimenten durch, um herauszufinden, wie Wasser am besten gefiltert werden kann. Anfangs mischen die Sch├╝ler Sand oder Schmutz mit Wasser zu einer schmutzigen Wasserprobe. Dann experimentieren die Kinder mit verschiedenen Materialien (zum Beispiel Kaffeefilter, Papiert├╝cher, altes T-Shirt und Toilettenpapier). Die Sch├╝ler gie├čen das schmutzige Wasser durch den Filter in Gl├Ąser und bestimmen, welcher Filter am besten funktioniert, indem sie die sauberste Wasserprobe identifizieren. Dieses Experiment k├Ânnte auch eine Vielzahl von nat├╝rlichen Materialien wie Sand, Kohle, Kies und Holzsp├Ąne zum Vergleich als Filter verwenden.

Vergleich der Wasserqualit├Ąt

Mit Hilfe von Wasserteststreifen, die im Einzelhandel und im Online-Handel erh├Ąltlich sind, testen die Sch├╝ler verschiedene Wasserquellen auf PH-Wert, Chlor, Alkalinit├Ąt, H├Ąrte, Nitrate und Nitrite. Die Sch├╝ler beurteilen, ob Wasser in Flaschen tats├Ąchlich Leitungswasser, das zu Hause gefiltert wird, durch einen Filter im Pitcher-Stil ├╝bertrifft. Ein alternativer Blickwinkel bei diesem Projekt w├Ąre, Unterschiede zwischen Meer, See, Wasserhahn und abgef├╝lltem Wasser zu identifizieren.

Kondensation und Verdampfung

Die Sch├╝ler beobachten, wie die nat├╝rlich vorkommenden Prozesse der Verdunstung und Kondensation Wasser reinigen. Kinder mischen eine Sch├╝ssel Wasser mit Schmutz oder Sand. Mit einem leeren Glas in der Mitte der Sch├╝ssel bedecken die Sch├╝ler die ganze Sch├╝ssel und das Glas mit der Frischhaltefolie. Die Sch├╝ler legen eine Decke oder einen Stein auf das Glas und stellen die Sch├╝ssel und das Glas f├╝r ein paar Stunden im Freien oder in ein Fenster direkt in die nat├╝rliche Sonne. Kinder sollten entdecken, dass das Glas schlie├člich ziemlich sauberes Wasser enth├Ąlt und die Sch├╝ssel den Schmutz oder Sand enth├Ąlt.

Umweltgemeinschaftsprojekt

Wasserreinigungsprojekte k├Ânnen eine M├Âglichkeit sein, Sch├╝ler in die lokale Gemeinschaft einzubeziehen und sie in den Umweltschutz und den Wasserschutz einzubeziehen. Nach der Untersuchung des Wasserverbrauchs an ihrer Schule und Gespr├Ąchen mit lokalen Experten k├Ânnen die Sch├╝ler ein Gemeinschaftsprojekt identifizieren. M├Âgliche Projekte k├Ânnten die Verringerung der Menge an Wasserverschmutzungsstoffen sein, die von Hausmeistern in die Wasserversorgung eingebracht werden, Plakate erstellen oder ein Sketch entwickeln, um die Auswirkungen der Entsorgung gef├Ąhrlicher Abf├Ąlle im Wasserstrom hervorzuheben oder umweltfreundliche Alternativen zu erforschen Reinigungsmaterialien oder andere Schadstoffe, die in der Schule identifiziert wurden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden