Beziehung zwischen Zellstruktur und Funktion

Jede Komponente einer Tierzelle hat eine spezifische Funktion.

In gewisser Hinsicht ist die Zelle wie eine Fabrik. Wenn man sich das Mikroskopbild einer Zelle zum ersten Mal anschaut, erscheint die Zelle unglaublich komplex. Schauen Sie sich jedoch eine Zelle genau an, und Muster beginnen zu entstehen. Um diese Muster klarer zu sehen, betrachten wir einige Strukturen, die Zellen gemeinsam haben.

Kern

So wie das Hauptgebäude eine gigantische Fabrik kontrolliert, ist der Nukleus das Kontrollzentrum der Zelle. Diese Organelle enthält die DNA der Zelle und die Anweisungen zur Herstellung von Proteinen und anderen lebenswichtigen Dingen. Der Kern ist von einer Kernhülle umgeben, die aus zwei Membranen besteht. Diese Hülle ist mit Tausenden von Kernporen übersät, die es dem Material erlauben, durch den Kern zu gehen. Wie Nachrichten, Anweisungen und Baupläne, die sich in einem Hauptbüro bewegen und wieder verlassen, durchströmt ein Strom von Proteinen die Kernporen zum und vom Rest der Zelle.

Ribosomen

Das Erstellen von Proteinen ist eine der wichtigsten Aufgaben in einer Zelle. Sie sind auf Ribosomen gemacht. Ribosomen sind winzige Proteinstücke, die überall in der Zelle vorkommen. Sie erzeugen Proteine, indem sie den angedeuteten Befehlen des Kerns gehorchen. Jedes Ribosom ist auf seine Weise wie eine kleine Maschine in einer Fabrik, die Proteine ​​aus Anweisungen, die aus ihrem Kern kommen, herauswindet.

Endoplasmatisches Retikulum

Zellen enthalten auch das endoplasmatische Retikulum (en-doh-PLAZ-mik rih-TIK-yuh-lum) oder ER. Das endoplasmatische Retikulum ist die Stelle, an der der Apparat der Membrane zusammengesetzt wird, zusammen mit Proteinen und anderen Materialien, die aus der Zelle exportiert werden. Der raue ER erhält diesen Namen aufgrund der auf seiner Oberfläche gefundenen Ribosomen. Neu gebildete Proteine ​​verlassen diese Ribosomen und werden in das raue endoplasmatische Retikulum gegeben, wo sie chemisch modifiziert werden.

Golgi-Gerät

Proteine, die im rohen ER hergestellt wurden, wandern als nächstes in eine Organelle, den Golgi-Apparat. Diese Organelle wurde von dem italienischen Wissenschaftler Camillo Golgi entdeckt. Die Funktion dieser Organelle ist es, Proteine ​​und andere Materialien für den Laderaum der Zelle zu liefern. Im Golgi-Apparat werden Proteine ​​überall in der Zelle verteilt

Lysosomen

Selbst die sauberste Fabrik braucht eine Reinigungsmannschaft, und das sind die Lysosomen (LY-Suh-Sohmz). Lysosomen sind kleine Organellen, die mit Enzymen gefüllt sind. Eine Funktion von Lysosomen ist die Spaltung von Lipiden in Moleküle, die vom Rest der Zelle verwendet werden können. Lysosomen sind auch daran beteiligt, Organellen abzubauen, die ihre Nützlichkeit überlebt haben. Lysosomen erfüllen die lebenswichtige Funktion des Entfernens von "Müll", der sich ansonsten ansammelt und die Zelle verstopft. Eine Reihe schwerer menschlicher Erkrankungen kann auf Lysosomen zurückgeführt werden.

Vakuolen

Jede Fabrik braucht einen Platz, um Dinge zu lagern, und Zellen enthalten auch Plätze für die Lagerung. Einige Zellen haben Zusammensetzungen genannt Vakuolen (VAK-yoo-ohlz), die Ressourcen wie Proteine ​​und Salze auffüllen. Vakuolen sind auch in Paramecium gefunden. Das Paramecium enthält eine Vakuole, die man als kontraktile Vakuole bezeichnet. Durch die rhythmische Kontraktion pumpt diese spezielle Vakuole überschüssiges Wasser aus der Zelle. Die Kontrolle des Wassergehalts in der Zelle ist nur ein Beispiel für einen wichtigen Prozess, der als Homöostase bekannt ist. Homöostase ist die Aufrechterhaltung einer kontrollierten inneren Umgebung.

Mitochondrien

Alle Lebewesen benötigen eine Energiequelle. Fabriken sind mit dem lokalen Energiesystem verbunden, aber was ist mit Zellen? Die meisten Zellen bekommen Energie auf eine von zwei Arten - von Nahrungsmolekülen oder von der Sonne. Mitochondrien sind Organellen, die die in der Nahrung enthaltene Energie in Energie umwandeln, die für den Zellgebrauch sehr praktisch ist. Mitochondrien sind mit zwei Membranen ausgestattet. Die innere Membran ist innerhalb der Organelle gefaltet

Teilen Sie Mit Ihren Freunden