Wie man Bushnell Teleskope benutzt

Dobson-Teleskop

Bushnell bietet Amateurastronomen drei preiswerte Teleskope an. Die Northstar-Produktreihe umfasst Computerteleskope mit echter Sprachausgabe und Datenbanken mit 20.000 Himmelsobjekten. Die Harbormaster-Serie besteht aus nautischen Messing- und Kirschholzrefraktorteleskopen; und die Voyager Sky Tour-Modelle kommen dazwischen, mit LED-Red-Dot-Finderscopes, die mit einem Audio-Tour-sprechenden HandgerÀt gekoppelt sind.

Richten Sie das Hauptteleskoprohr auf ein landgestĂŒtztes Ziel. WĂ€hle etwas ungefĂ€hr 200 Meter entfernt.

Erweitern Sie das Fokussierrohr vollstĂ€ndig. Sie tun dies, indem Sie den Fokussiermechanismus drehen. Der Fokussiermechanismus ist ein Zahnstangenmechanismus auf der linken Seite des Hauptrohrs am gegenĂŒberliegenden Ende des Bushnell-Logos.

Ziehen Sie das Fokussierrohr mit dem Fokussiermechanismus langsam zurĂŒck, bis das Objekt scharf ist.

Richten Sie das Sucherfernrohr aus. Mit einem Sucherfernrohr können Sie Ihr Objekt grob lokalisieren. Sie vergrĂ¶ĂŸern dann, indem Sie durch den Hauptbereich schauen. Sie finden sowohl auf der Northstar Range als auch auf der Voyager Sky Tour Range Finderscopes. Schalten Sie das Rotpunkt-Sucherfernrohr ein. Schauen Sie durch die Hauptröhre und drehen Sie die EinstellrĂ€der, bis der rote Punkt genau auf dem gleichen Objekt zentriert ist, das sich in der Hauptteleskopansicht befindet.

Entscheiden Sie sich fĂŒr Ihr Zielobjekt. Der Mond ist ein gutes Zielobjekt. Zentrieren Sie das Objekt im Fadenkreuz des Sucherfernrohrs.

Schauen Sie durch das Hauptfernrohr mit geringer Leistung und Sie sollten das gleiche Objekt sehen, in diesem Fall den Mond. Fokussieren Sie das Objekt mit dem Okular mit der niedrigsten VergrĂ¶ĂŸerung. Es ist das Okular mit der höchsten Nummer.

FĂŒgen Sie die Okulare mit höherer Leistung hinzu und schauen Sie sich einige Details an. Setzen Sie die Okulare in den Fokussiermechanismus ein, indem Sie die Okulareinstellschraube lösen und ein Okular vollstĂ€ndig einsetzen. Die Stellschraube anziehen.

Versuchen Sie, Saturn, Mars, Jupiter und Venus zu finden. Beginnen Sie erneut mit dem Okular mit niedrigerer VergrĂ¶ĂŸerung und arbeiten Sie mit dem Okular mit höherer VergrĂ¶ĂŸerung, um Details zu sehen.

Warnung

Schau niemals in die Sonne, durch das Teleskop oder mit deinen bloßen Augen. Schwerer Schaden kann auftreten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden