Verwendung des Bushnell Teleskops 78-9512

Verwenden Sie eine DSLR-Kamera mit einem Teleskop, um das Universum zu fotografieren.

Das Bushnell 78-9512 Deep Space Series-Teleskop verwendet ein achromatisches optisches Zwei-Linsen-Design, um au├čergew├Âhnliche Details am Nachthimmel sichtbar zu machen. Es verf├╝gt ├╝ber 60mm Licht sammelnde ├ľffnung, genug, um das Licht der hellsten astronomischen Objekte, einschlie├člich des Mondes, Planeten und Sterne, einzufangen. Dieses Teleskop beinhaltet eine H├Âhen- / Azimut-Stativhalterung und ein 5x optisches Sucherfernrohr. Es kommt auch mit zwei Okularen und einem 3x Barlow-Objektiv f├╝r die Betrachtung von astronomischen Objekten in verschiedenen Vergr├Â├čerungen.

Legen Sie das Stativ auf die Seite und strecken Sie die Beine in eine bequeme H├Âhe. Ziehen Sie die Feststellschraube an jedem Bein fest und stellen Sie das Stativ aufrecht hin.

L├Âsen Sie die H├Âhenverriegelungskn├Âpfe an der Stativhalterung und schieben Sie den Optikschlauch in die Montagehalterung. Ziehen Sie die Verriegelungskn├Âpfe fest, um das Oszilloskop an der Halterung zu befestigen.

Entfernen Sie die zwei Muttern von der Sucherfernrohrhalterung am Teleskop. Befestigen Sie das Sucherfernrohr an der Halterung, ersetzen Sie die Muttern und ziehen Sie sie fest, um das Sucherfernrohr zu sichern.

Finde dein erstes astronomisches Ziel. Da sie f├╝r das blo├če Auge sichtbar sind, sind der Mond und die hellen Sterne die am leichtesten zu beobachtenden Objekte. Verwenden Sie Himmelskarten, um mit blo├čem Auge nicht sichtbare Objekte wie Galaxien und Nebel zu finden.

Schiebe das Teleskop nach links oder rechts und nach oben oder unten, um es in die allgemeine Richtung des Ziels zu richten. Schauen Sie durch das Sucherfernrohr und stellen Sie das Teleskop ein, um das Objekt im Sichtfeld zu zentrieren.

Setzen Sie das 20-mm-Okular in den Okularauszug des Teleskops ein. Drehen Sie den Fokusknopf, bis das Objekt scharf im Okular erscheint. Entfernen Sie das 20-mm-Okular und setzen Sie die Barlow-Linse in den Fokussierer ein. Setzen Sie das 20mm Okular in den Barlow ein, um 105x zu erreichen. Stellen Sie den Fokusknopf ein, um das Bild zu sch├Ąrfen.

Ersetzen Sie das 20-mm-Okular und das Barlow durch das 5-mm-Okular, um das Objekt 140x zu vergr├Â├čern. Setzen Sie sowohl das Barlow- als auch das 5-mm-Okular ein, um eine 420-fache Vergr├Â├čerung zu erzielen.

Spitze

Positionieren Sie das Teleskop fern von k├╝nstlichen Lichtquellen, einschlie├člich Stra├čenlampen und Verandalampen. Lichtverschmutzung w├Ąscht den Nachthimmel aus und erschwert das Beobachten.

Teleskope funktionieren im Allgemeinen am besten bei Vergr├Â├čerungen unter 150x. Verwenden Sie Vergr├Â├čerungen unter 100x f├╝r gro├če Objekte im Weltraum wie Sternhaufen, Nebel und Galaxien. Verwenden Sie h├Âhere Vergr├Â├čerungen, um den Mond und die Planeten zu beobachten.

Warnung

Wenn Sie mit einem Teleskop in die Sonne schauen, wird Ihr Sehverm├Âgen ernsthaft beeintr├Ąchtigt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden