Wie man Bobwhite Wachtel fĂŒr die Freigabe erhebt

Bobwhite Wachtelhalsfeder

Bobwhite Wachtel kĂŒndigen ihre Anwesenheit an, indem sie ihren Namen deutlich schreien. Der schrille "Bob Bob White! Bob Bob White!" Von der BĂŒrste kommt ein Werbegeschenk, dass ein kleiner Vogel, der einem Huhn Ă€hnelt, irgendwo in der NĂ€he auf dem Boden kraxelt. Laut der Cornell University Lab of Ornithology, ist die Wachtel Wachtel ein wichtiger Wildvogel, der im mittleren Westen, SĂŒdosten und Teile des Pazifischen Nordwesten lebt. FĂŒr den North Carolina Cooperative Extension Service ist es ein beliebter Zeitvertreib fĂŒr JĂ€ger und NaturschĂŒtzer, sie fĂŒr die Freilassung aufzuziehen.

Untersuchen Sie Ihre staatlichen und lokalen Gesetze zur Aufzucht von Wildvögeln. Sie können dies am besten mit der Landwirtschaftsabteilung Ihres Bundesstaates, mit dem County Cooperative Extension Office oder mit dem örtlichen WildhĂŒter besprechen. Viele Staaten haben Gesetze bezĂŒglich des Besitzes, der Aufzucht, der Freilassung und der Vermarktung von Wildvögeln.

Erwerben Sie Ihre Wachtelzucht-Paare oder Wachteleier von seriösen ZĂŒchtern. Nach Angaben des State Cooperative Extension Service von Mississippi ist dies nicht der Ort, um Geld zu sparen. Kaufen Sie sehr gute QualitĂ€tsvögel und / oder -eier nur von den Quellen, die Ihnen von jemandem empfohlen wurden, dem Sie vertrauen. Wenn Sie eine Empfehlung oder Anleitung benötigen, wo Sie die besten Zuchtpaare finden können, wenden Sie sich an Ihr Landeskapitel der Game Bird Association oder an einen anderen ZĂŒchterverband. Sie haben Probleme mit sterbenden oder erkrankten Vögeln, Vögeln mit geringem Gewicht oder SchwĂ€cheproblemen, wenn Sie nicht vorsichtig mit dem Zuchtpaar sind, das Sie kaufen.

Bobwhite Wachteleier

Stellen Sie den Bereich auf, in dem Sie Ihre Wachtel aufziehen werden. Von der Zeit, die sie 6 Wochen alt sind, bis zu der Zeit der Veröffentlichung benötigt jede Wachtel ungefĂ€hr 2 Quadratfuß des Raumes, entsprechend dem North Carolina Cooperative Extension Service. Jungvögel, zwischen 1 und 14 Tage alt, werden am besten mit linearen Futtertrögen und WasserglĂ€sern. Sobald sie das Alter von 2 Wochen erreicht haben, wechseln Sie zu kreisförmigen Feedern und BewĂ€sserungssystemen, um Ihren Platz besser zu nutzen. Bobwhite Wachteln sind Kannibalismus, also mĂŒssen Sie genĂŒgend "pecking" Materialien fĂŒr die Vögel einschließen, damit sie nicht gegenseitig picken. Das Einlegen von Hafer, Tomaten, Kohl und RĂŒben sowie einige Heu- und MaisstĂ€ngel geben den Vögeln reichlich Gelegenheit, ihr BedĂŒrfnis zu stillen, ohne sich gegenseitig zu verletzen.

FĂŒttern Sie Ihre Wachtel mit einem hochwertigen kommerziellen Futter, das speziell fĂŒr die Bobwhite-Wachtel entwickelt wurde, da diese Vögel einen speziellen NĂ€hrstoffbedarf haben. WĂ€hlen Sie Ihr Futter sorgfĂ€ltig aus, da preiswertere Futtermittel von Fremdmarken mit FĂŒllstoffen und Nebenprodukten belastet werden, die fĂŒr Ihre Vögel schĂ€dlich sind. Das Futter sollte "mundgerecht" und gleich groß sein. Bobwhite mag keine Körner, die entweder zu groß oder zu klein sind. Wenn das Futter nicht gleich groß ist, wĂ€hlen die Vögel nur bestimmte Körner fĂŒr ihre GrĂ¶ĂŸe und erhalten keine ausgewogene ErnĂ€hrung. Verwenden Sie Pelletsfutter, nicht Maische, da die Maische pulverförmig ist und sich in den FĂŒĂŸen und Scheinen der Vögel sammelt. Versichern Sie sich, dass Ihre Vögel jederzeit Zugang zu Futter und frischem Wasser haben.

Reinigen Sie Ihren Vogelbereich tĂ€glich. Lassen Sie keine AbfĂ€lle, verdorbene Nahrung, FĂ€kalien, Parasiten und Schimmelpilze in und um den Nistbereich Ihres Vogels herum entstehen. Infektionen sind hĂ€ufig und können sich schnell ausbreiten, wenn sie nicht gemieden oder schnell unter Kontrolle gebracht werden. Zwei der grĂ¶ĂŸten Probleme bei der Aufzucht von Bobwhite Wachtel sind "Wachteln", die Colitis ulcerosa ist, und die Coccidiosis Parasiten. Wenn Ihre Vögel mit einer dieser Krankheiten oder einer anderen Infektion aufgrund einer Verletzung oder Krankheit infiziert werden, können Penicillin, Zinkbacitracin oder Bacitracin-methylen-disalicylat unter der Aufsicht eines Tierarztes verabreicht werden.

Spitze

Bewegen Sie Ihre Wachtel mindestens einen Monat vor der Veröffentlichung zu den Flugstiften. Die Vögel sind nach 16 Wochen zur Veröffentlichung bereit. Flugschreiber sollten groß und weit und weit weg von Hunden und anderen Eindringlingen sein.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden