Wie bringe ich Brüche in einen TI-84 Plus Rechner ein?

Ihr TI-84 Plus kann Graphen zeichnen, Logarithmen und Exponenten berechnen, Matrizen knirschen und sogar Berechnungen durchführen. Die schlechte Nachricht ist, dass bei so viel Energie, die in einem Rechner steckt, nicht einfach Platz für jede Funktion auf der Tastatur ist. So fehlt dem TI-84 Plus ein einfacher Knopf für die Eingabe von Brüchen oder gemischten Zahlen - aber Sie können dennoch mit ein paar zusätzlichen Tastenanschlägen dorthin gelangen.

Eingeben von Brüchen auf Ihrem TI-84 Plus

Rufen Sie das FRAC-Menü auf

Drücken Sie die Alpha-Taste oben links auf der Tastatur Ihres TI-84 Plus. Dann drücken Sie die Y = Taste, direkt unter dem Rechnerbildschirm. Dies führt zu einer Reihe von Kontextmenüs. Das erste Menü, FRAC, steuert die Eingabe von Brüchen und gemischten Zahlen.

Wählen Sie die N / D-Funktion

Drücken Sie die Eingabetaste (in der unteren rechten Ecke des Rechners), um die n / d-Funktion auszuwählen. Dadurch wird die Vorlage zum Erstellen eines Bruches angezeigt.

Eingabezähler und Nenner

Geben Sie den Zähler Ihres Bruches ein (die Zahl über der Bruchlinie). Navigieren Sie dann mit der Ab-Taste zum Nenner und geben Sie dessen Wert ein. Sie können diesen Prozess verwenden, um Brüche an jedem Punkt einzugeben, an dem Ihr TI-84 Plus Eingaben erlaubt.

Gemischte Zahlen eingeben

Sie können auch das FRAC-Menü verwenden, um gemischte Zahlen auf Ihrem TI-84 Plus-Rechner einzugeben. Wie bei der Eingabe von Brüchen drücken Sie ALPHA und dann Y =, um das FRAC-Menü aufzurufen. Wählen Sie dann mit den Pfeiltasten die zweite Option im Menü Un / d. Dies öffnet die Vorlage für die Eingabe einer gemischten Nummer. Geben Sie zuerst die ganze Zahl ein und navigieren Sie dann mit den Pfeiltasten durch die Vorlage, während Sie auch den Zähler und den Nenner eingeben.

Weitere Optionen im FRAC-Menü

Es gibt zwei weitere Einträge im FRAC-Menü. Durch Auswahl der dritten Option werden unechte Brüche in gemischte Zahlen umgewandelt und umgekehrt. Wenn Ihre Ergebnisse also in unechter Bruchform angezeigt werden und Sie sie stattdessen als gemischte Zahl sehen möchten, wählen Sie diese Funktion aus. Die vierte Option konvertiert Brüche in Dezimalzahlen und wieder zurück.

Einstellen des Ergebnismodus

Sie können auch die Moduseinstellungen des TI-84 Plus verwenden, um zu bestimmen, wie Ihre Antworten angezeigt werden. Die Standardeinstellungen lauten, dass das Ergebnis in Bruchteilen angezeigt wird, wenn Sie Brüche in einer Operation verwenden. und dass gemischte Zahlen als unkorrekter Bruch angezeigt werden. Um diese Einstellungen zu ändern, drücken Sie die MODE-Taste. Ihre aktuellen Einstellungen werden auf dem Bildschirm hervorgehoben. Navigieren Sie mit den Pfeiltasten und drücken Sie die Eingabetaste, um neue Einstellungen auszuwählen:

  • Wählen Sie n / d, wenn Sie möchten, dass Ihre Ergebnisse nach Möglichkeit als unkorrekter Bruch angezeigt werden.
  • Wählen Sie Un / d, wenn Sie Ihre Ergebnisse lieber als gemischte Zahl sehen möchten (wenn möglich wieder).
  • Heben Sie in der nächsten Option die Option Dez hervor, wenn Sie möchten, dass Ihre Ergebnisse standardmäßig in Dezimalform angezeigt werden, Frac, wenn Sie möchten, dass sie in Bruchform vorkommt, und Auto, wenn sie im selben Formular angezeigt werden sollen Ihre ursprüngliche Eingabe.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden