Wie man ein Schaummodell der Erddrehung macht

Helfen Sie Kindern, das Sonnensystem mit einem Modell zu verstehen.

Den Kindern die Erdumlaufbahn beizubringen, kann ohne eine Form von dreidimensionaler Sehhilfe ein wenig schwierig sein. Zum Gl├╝ck k├Ânnen Sie und Ihre Klasse mit billigen Schaumstoffkugeln, Markern und Basteldraht einen machen. Sie k├Ânnten dieses Boot sogar dazu benutzen, das Wissen des Sch├╝lers ├╝ber die Umlaufbahn der Erde zu testen.

F├Ąrbe die gro├če Schaumkugel orange und gelb f├╝r die Sonne.

F├Ąrbe die kleine Schaumkugel blau und braun f├╝r die Erde. ├ältere Sch├╝ler k├Ânnten sogar die Kontinente skizzieren.

Male den marmornen Ball grau f├╝r den Mond.

Schneiden Sie ein 24-Zoll-St├╝ck Handwerksdraht und bilden Sie es zu einer Schleife. Sto├čen Sie den Erdball und wickeln Sie dann die Enden zusammen.

Schneiden Sie ein weiteres St├╝ck Draht, gerade lang genug, um von einem Ende der gro├čen Schleife zum anderen zu gelangen. Sto├čen Sie den Sonnenball mit diesem Draht und positionieren Sie die Sonne in der Mitte der gro├čen Schleife.

Schneiden Sie ein letztes St├╝ck Handwerksdraht gerade lang genug, um ├╝ber die Breite des Ovals zu strecken und es durch die Erdkugel zu legen, die Umlaufbahn des Mondes mit der Erde verbindend.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden