Wie man 3 Dimensionale Formen erlernt

Ein WĂŒrfel ist eine dreidimensionale Form.

Das Studium von dreidimensionalen Formen ist ein Teil der Geometrie. Alle 3-dimensionalen Figuren mĂŒssen Höhe, Breite und LĂ€nge haben. Ihre flachen FlĂ€chen werden FlĂ€chen genannt, deren SeitenflĂ€chen SeitenflĂ€chen genannt werden. Kanten werden dort gebildet, wo sich FlĂ€chen treffen, und Ecken werden dort gebildet, wo sich Kanten treffen.

Untersuchen Sie die Form, um festzustellen, ob sie die Kriterien fĂŒr eine dreidimensionale Form erfĂŒllt: Höhe, Breite und LĂ€nge. Ein Bild einer dreidimensionalen Form ist zweidimensional. Das eigentliche Objekt, das wir anfassen können, ist 3-dimensional.

Identifizieren Sie dreidimensionale Formen mit gekrĂŒmmten OberflĂ€chen. Eine Kugel ist eine symmetrische, dreidimensionale Figur, die wie eine Kugel geformt ist. Es hat keine flachen Seiten und keine Ecken. Jeder Punkt auf der gekrĂŒmmten OberflĂ€che der Kugel ist Ă€quidistant vom Mittelpunkt der Kugel. Ein Kegel hat eine flache Basis, die in der Form kreisförmig ist, gekrönt mit einem gedrehten, rechtwinkligen Dreieck, das zu einer gekrĂŒmmten OberflĂ€che fĂŒhrt, die in einem Punkt endet, der als Scheitelpunkt bezeichnet wird.

Lokalisieren Sie Formen mit allen flachen OberflĂ€chen (oder FlĂ€chen). Wie viele sind es? Ein dreieckiges Prisma ist eine dreidimensionale Form mit drei rechteckigen Seiten und zwei Enden, die Dreiecke sind. Ein dreieckiges Prisma hat entlang seiner LĂ€nge einen dreieckigen Querschnitt. Rechteckige Prismen haben sechs FlĂ€chen, die alle Rechtecke sind, mit einem Querschnitt, der ein Quadrat ist. WĂŒrfel sind in Höhe, Breite und LĂ€nge gleich. Alle sechs Gesichter sind quadratisch. Rechteckige Prismen und WĂŒrfel, die ebenfalls Prismen sind, werden Quader genannt.

Suchen Sie nach Beispielen fĂŒr dreidimensionale Formen im Alltag. BasketbĂ€lle sind Kugeln. EistĂŒten sind Zapfen. Ein Welpenzelt ist ein dreieckiges Prisma. Eine Geschenkbox ist ein rechteckiges Prisma. WĂŒrfel sind WĂŒrfel.

Machen Sie Papier Beispiele fĂŒr verschiedene 3-dimensionale Formen. Das HinzufĂŒgen eines "praktischen" Elements zum Lernen dieser Formen erhöht die Vertrautheit.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden