Wie Groundhogs, Moles und Gophers loswerden

Groundhogs, Moles und Gophers sind lästige Schädlinge.

Groundhogs, Maulw√ľrfe und Gopher sind h√§ufige Sch√§dlinge. Sobald sie Zuchtpopulationen etablieren, m√ľssen ihre Zahlen kontrolliert werden. Die Tiere k√∂nnen Gem√ľseg√§rten und Blumenbeete in Fressfieber zerst√∂ren. Ihre Baugruben k√∂nnen gef√§hrlich sein, was zu St√ľrzen und verdrehten Kn√∂cheln f√ľhrt. Groundhogs tun gerne Tunnel unter Geb√§uden. Sie k√∂nnen genug Schmutz entfernen, um eine unzureichende Unterst√ľtzung f√ľr das Fundament zu verursachen, was zu dessen Rissbildung oder Kollaps f√ľhrt. Moles k√∂nnen einen sch√∂n gepflegten Rasen in kurzer Zeit verunstalten. Die Tiere k√∂nnen menschlich gefangen und freigelassen werden, oder sie k√∂nnen durch t√∂dlichere Mittel eliminiert werden.

Finde die zwei H√∂hlen√∂ffnungen des Murmeltieres. Finde sowohl das Eingangs- als auch das Ausgangsloch. Halten Sie Ausschau nach einer etwa einen Fu√ü breiten √Ėffnung, die von einem gro√üen Dreckhaufen umgeben ist. Schaufeln Sie Schmutz in die L√∂cher und stempeln Sie ihn ab. Wiederhole t√§glich und manchmal wird das Murmeltier gehen. Richten Sie eine mit Luzerne oder Gem√ľse gekochte lebende Falle ein. Stellen Sie die Falle in ein stark frequentiertes Gebiet. L√∂se das Nagetier in ein bewaldetes, wildes Gebiet.

Suchen Sie eine Gopherkolonie, indem Sie die √Ėffnungen zu ihren vier Zoll gro√üen H√∂hlen finden. Versuchen Sie, sie mit einem Gartenschlauch zu √ľberschwemmen. Verwenden Sie viel Wasser; Gopher bauen H√∂hlen √ľber den Haupttunneln und es wird Zeit und Wasser brauchen, um die Baue zu f√ľllen. Stempeln Sie den Boden um die L√∂cher, um die Baugruben zu st√ľrzen. Sprengen Sie die Gopher mit einem Pr√§zisionsinstrument namens Gopher Blaster, das Propan mit Sauerstoff vermischt und mit einem elektronischen Z√ľnder detoniert.

Suche nach Maulw√ľrfen, indem du ihre neuen Tunnel und Maulwurfsh√ľgel ausfindig machst. Bestimmen Sie, welche Rollbahntunnel aktiv sind. Stampfe den Dreck ab und die Mole reparieren ihn innerhalb eines Tages. W√§hlen Sie aus der Vielzahl der t√∂dlichen Fallen auf dem Markt, die den Maulwurf in zwei Teile hacken, aufspie√üen oder ersticken. Stellen Sie die Falle entlang des Tunnels am Eingang eines Maulwurfsh√ľgels auf.

Kontrolliere Nagetiere und Maulw√ľrfe durch Begasen mit Kohlenmonoxidkartuschen. Die Tunnel mit Autoabgasen vorsichtig ausr√§uchern. Richten Sie selbst einen Schlauch ein oder kaufen Sie ein vorgefertigtes Kit. Verwenden Sie einen langen Schlauch, um tief in den Bau zu gelangen. Versiegeln Sie die Tunnelenden mit Erde, um das Gas darin zu halten. Versuchen Sie Aluminiumphosphidpellets als alternative Begasungsmethode.

Jagen und schießen Sie Nagetiere, wenn Sie in ländlichen Gebieten leben, wo sie ein hartnäckiges Problem sind. Finden Sie ihre Futterplätze und oberirdischen Spuren. Suche sie bei Sonnenuntergang oder Sonnenuntergang, wenn sie eher in der Nähe ihrer Löcher zu sehen sind. Machen Sie saubere Kills mit einem.22 oder einem.22 Magnum Kaliber Gewehr. Verwenden Sie mindestens ein Dreifach-Oszilloskop.

Spitze

Lerne deinen Feind kennen. Lerne die Gewohnheiten und Routinen von Nagetieren und Maulw√ľrfen kennen und nutze das Wissen gegen sie.

Warnung

Sei vorsichtig bei wilden Tieren - sie haben scharfe Z√§hne und Krallen. √úberpr√ľfen Sie die Rechtm√§√üigkeit von Gopher Blasters, sie k√∂nnten in Ihrer Gegend verboten werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen dieser Schritte verwenden, um Nagetiere loszuwerden. Rufen Sie einen Fachmann an, um mit Gopher, Molen und Murmeltieren umzugehen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden