Wie man Aluminium galvanisiert

Verzinktes Aluminium ist korrosionsbestÀndiger als unbehandeltes Metall.

Verzinkung von Aluminium schĂŒtzt das Metall vor Oxidation und Korrosion. Es ist ein wesentlicher Prozess fĂŒr Ă€ußere AluminiumgegenstĂ€nde, die harten Elementen wie saurem Regen und Salzwasserspray aus dem Meer ausgesetzt sind. Feuerverzinken ist ein kommerzieller Prozess, der oft mehr als 20 Jahre lang Aluminium schĂŒtzt. Spray-Produkte sind jedoch auch fĂŒr den Heimgebrauch erhĂ€ltlich. Die Kaltverzinkung von AluminiumoberflĂ€chen mit Zinkfusion bietet einen effektiven Metallschutz bei extremen Temperaturen und Umgebungen mit hohen Konzentrationen an korrosiven Elementen zu einem Bruchteil der Kosten fĂŒr die Feuerverzinkung.

Mix 1 EL. Backpulver in 1 Tasse Essig. Entfernen Sie Flecken oder Oxidation, indem Sie die Mischung mit einem Stahlwollpad auf die AluminiumoberflÀche auftragen.

Vergleichen Sie die Preise und Eigenschaften von Galvanisiersprays, wie sie von Clearco und Rust-Oleum angeboten werden, um das Spray zu finden, das Ihren BedĂŒrfnissen am besten entspricht. Erwerben Sie den erforderlichen Betrag fĂŒr eine ausreichende Abdeckung von einem lokalen Baumarkt oder bestellen Sie direkt vom Hersteller.

Tragen Sie den Galvanisierspray gemĂ€ĂŸ den Anweisungen auf der AluminiumoberflĂ€che auf. Lassen Sie mindestens 12 Stunden trocknen.

Falls gewĂŒnscht, mit einem Epoxyd-Siegel versehen, um zusĂ€tzlichen Schutz zu bieten.

Warnung

Galvanisierte OberflÀchen nicht mit Lack beschichten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden