So finden Sie die FlÀche eines Pentagons

Apothem eines Pentagons

Um die FlĂ€che eines regulĂ€ren FĂŒnfecks mit fĂŒnf gleichen Seiten und Winkeln zu finden, mĂŒssen Sie die LĂ€nge jeder Seite und die LĂ€nge der Linie von der Mitte jeder Seite bis zur Mitte des FĂŒnfecks kennen.

Markieren Sie den Mittelpunkt des regulĂ€ren FĂŒnfecks und zeichnen Sie eine Linie von jeder Ecke zum Mittelpunkt. Wenn Sie den Mittelpunkt nicht kennen, können Sie Linien in die Mitte der gegenĂŒberliegenden Seite zeichnen und die HĂ€lfte davon löschen.

Nimm eine dieser Linien und dehne sie aus, um den Mittelpunkt der gegenĂŒberliegenden Seite zu berĂŒhren. Dies schafft das Apothem. Tun Sie dies fĂŒr jede Linie, um 10 kleine rechte Dreiecke mit der gleichen FlĂ€che zu erzeugen. Um weiter zu gehen, mĂŒssen Sie die LĂ€nge des Apothems kennen. Wenn Sie mit einem physischen Pentagon arbeiten, messen Sie das Apothem.

Finde die FlĂ€che eines rechtwinkligen Dreiecks und multipliziere mit 10, um die GesamtflĂ€che des FĂŒnfecks zu erhalten. Die FlĂ€che eines rechtwinkligen Dreiecks ergibt sich aus der Formel 1/2 x Basis x Höhe. Die Höhe ist das Apothem, und die Basis ist die HĂ€lfte einer Seite des Pentagons.

Spitze

Die gleiche Methode gilt fĂŒr unregelmĂ€ĂŸige FĂŒnfecke, außer dass Sie das FĂŒnfeck in Dreiecke unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe zerlegen, die FlĂ€che jedes einzelnen Dreiecks bestimmen und die FlĂ€chen fĂŒr die GesamtflĂ€che des FĂŒnfecks hinzufĂŒgen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden