So wandeln Sie die Vergrößerung in Dioptrien um

Die Vergrößerung kann mithilfe einer mathematischen Formel in Dioptrien umgewandelt werden.

Vergrößerung und Dioptrien sind eigentlich zwei verschiedene Messungen. Die Vergrößerung ist ein Maß für die Änderung der Größe des Objekts, das durch die Linse betrachtet wird. Diopter ist das Maß für die Fähigkeit der Linsen, Licht zu beugen. Da die Funktion der Linse, Licht zu beugen, die Vergrößerung bewirkt, sind die zwei Messungen verwandt, und wenn die Vergrößerung bekannt ist, können die Dioptrien berechnet werden.

Notieren Sie die Vergrößerungsstärke des Objektivs oder Linsensystems. Eine Vergrößerungsstärke von 1x gibt an, dass die wahrgenommene Größe des Objekts, das durch die Linse betrachtet wird, im Vergleich zum gleichen Objekt, das mit dem bloßen Auge betrachtet wird, um 100 Prozent oder doppelt so groß ist. Eine Linse mit 2,5-facher Vergrößerung würde das Objekt um 250 Prozent vergrößern. Ein 3-Zoll-Objekt würde als 10 1/2 Zoll durch die Linse erscheinen. Die Vergrößerung des Objekts beträgt 7 1/2 Zoll (3 Zoll mal 2,5) zuzüglich der Originalgröße des Objekts.

Berechnen Sie die Dioptrien der Linse, indem Sie die Vergrößerung mit vier multiplizieren. Die Menge, um die das Licht um eine Dioptrie gebogen wird, erhöht die Größe des betrachteten Objekts um 25 Prozent. Eine Linse mit einer Lichtablenkungskapazität von vier Dioptrien, angegeben als 4d, würde die Größe des Objekts verdoppeln und eine Vergrößerung von 1x haben.

Berechnen Sie die Gesamtstärke der Linse, indem Sie 1 zur Vergrößerungsstärke hinzufügen. Dies ist das am häufigsten in Ferngläsern oder Teleskopen genannte Maß, weil es leichter zu verstehen ist. Wenn eine 1-fache Vergrößerung die visuelle Größe des Objekts verdoppelt und 1 addiert, ergibt sich aus der Formel für die Gesamtleistung die 2-fache Gesamtleistung. Die Beziehung zwischen der Wahrnehmung des Objekts und der Gesamtkraft ist eine leichter zu verstehende Beziehung.

Spitze

Lesen Sie die Informationen mit einem Fernglas oder Teleskop sorgfältig durch, bevor Sie die Umstellung auf Dioptrien durchführen. Stellen Sie sicher, dass die angegebene Messung eine Vergrößerung und nicht die Gesamtleistung ist. Wenn die Messung die Gesamtleistung ist, subtrahiere 1 davon, um die Vergrößerung zu bestimmen. Die Formel zur Bestimmung von Dioptrien kann dann angewendet werden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden