Wie man Gewicht mit Dichte und Volumen berechnet

Wie man Gewicht mit Dichte und Volumen berechnet

Zwei Objekte können in GrĂ¶ĂŸe und Form identisch erscheinen, aber eines wiegt deutlich mehr als das andere. Die einfache ErklĂ€rung ist, dass das schwerere Objekt dichter ist. Die Dichte eines Objekts sagt uns, wie viel es fĂŒr eine bestimmte GrĂ¶ĂŸe wiegt. Zum Beispiel wird ein Gegenstand, der 3 Pfund pro Quadratfuß wiegt, leichter sein als ein Gegenstand, der 8 Pfund pro Quadratfuß wiegt. Die Dichte ist nĂŒtzlich bei der Berechnung des Gewichts schwergewichtiger Substanzen. Sie können sein Gewicht einfach bestimmen, indem Sie die Dichte mit der GrĂ¶ĂŸe oder dem Volumen des Artikels multiplizieren.

Schreiben Sie die LautstĂ€rke und die Dichte des Gegenstandes auf, den Sie messen. Enthalten Sie die Maßeinheiten, z. B. Liter, Quadratzentimeter oder Quadratzoll fĂŒr das Volumen und Pfund pro Quadratzoll, Gramm pro Quadratzentimeter oder Kilogramm pro Liter fĂŒr die Dichte.

Stellen Sie sicher, dass die Volumeneinheiten dem Teiler der Dichteeinheiten entsprechen. Wenn Sie ein Volumen in "Quadratzoll" und eine Dichte von "Kilogramm pro Liter" haben, können Sie nicht direkt in Gewicht umrechnen. Sie mĂŒssen "Liter" und "Kilogramm pro Liter" haben, um die Berechnungen durchzufĂŒhren.

Multiplizieren Sie die LautstĂ€rke mit der Dichte. ÜberprĂŒfen Sie Ihre Arbeit, indem Sie die Berechnungen mindestens zweimal durchfĂŒhren, auch wenn Sie einen Taschenrechner verwenden, um die Fehlerwahrscheinlichkeit zu verringern.

Brechen Sie die Volumeneinheit und die Einheit vom Teiler oder Boden der Dichteeinheit ab. Wenn Sie beispielsweise "Quadratzentimeter" mit "Kilogramm pro Quadratzentimeter" multiplizieren, löschen Sie "Quadratzentimeter" aus beiden Messungen aus und lassen nur "Kilogramm" ĂŒbrig.

Schreiben Sie das resultierende Gewicht mit der verbleibenden Einheit. Denken Sie daran, dass die Antwort ohne die Einheit unvollstÀndig ist.

TL; DR (zu lang; nicht gelesen)

Liter werden im Allgemeinen verwendet, um das Volumen von FlĂŒssigkeiten zu beschreiben, wĂ€hrend quadratische Einheiten fĂŒr Feststoffe verwendet werden.

Warnung

Verwechseln Sie Volumenmessungen nicht mit LĂ€ngenmessungen. Obwohl Quadratzoll Inch als Basis verwendet, sind die beiden völlig unterschiedliche Maße.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden