Wie man W├╝rfelgewicht berechnet

Wie man W├╝rfelgewicht berechnet

Der einfachste Weg, das Gewicht eines W├╝rfels zu berechnen, ist das Wiegen auf einer Skala. Die grundlegenden Eigenschaften eines W├╝rfels erlauben jedoch die Berechnung seiner Masse durch Verwendung der Messungen seines Volumens und seiner Dichte. Die Masse eines Objekts ist von seinem Gewicht in einer normalen Umgebung nicht zu unterscheiden, da die Aus├╝bung der Schwerkraft auf das Objekt in den Berechnungen abgeleitet wird. Die Berechnung des Gewichts eines W├╝rfels kann auch so einfach sein wie ein paar Schritte der Multiplikation.

Messen Sie eine Seite des W├╝rfels. Ein W├╝rfel ist so definiert, dass er die gleiche L├Ąnge, Breite und H├Âhe hat. Die Messung einer Seite f├╝hrt zur Messung jedes dieser Parameter. Im Beispiel betr├Ągt die L├Ąnge einer Seite 5 cm.

Berechnen Sie die Messung einer Seite zur dritten Potenz, die das Volumen darstellt. Die tats├Ąchliche Formel f├╝r Volumen f├╝r einen W├╝rfel ist die L├Ąnge multipliziert mit der Breite und dann mit der H├Âhe multipliziert. Da alle drei Messungen gleich sind, ergibt die Formel die Messung einer Seite in W├╝rfelform. F├╝r das Beispiel ist 5 ^ 3 125 cm ^ 3.

Multiplizieren Sie das Volumen mit der bekannten Dichte, die die Masse pro Volumen ist. Die Formel f├╝r die Dichte ist die Dichte, die der Masse oder dem Gewicht gegen├╝ber dem Volumen entspricht. Wenn Sie diese Formel neu anordnen, ergibt sich Masse gleich Dichte multipliziert mit Volumen. F├╝r das Beispiel betr├Ągt die Dichte des W├╝rfels 10 Gramm pro cm ^ 3. Multiplikation mit 125 cm ^ 3 entspricht 1.250 Gramm oder 1,25 Kilogramm.

TL; DR (zu lang; nicht gelesen)

Um das Gewicht des Objekts mit einer anderen Schwerkraft als das der Erde zu ber├╝cksichtigen, multiplizieren Sie die Masse mit der Schwerkraft.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden