Wie viel Zeit ist ein Tag auf dem Mars?

Die Rotationsperioden von Erde und Mars sind fast gleich.

Mars, der vierte Planet im Sonnensystem, ist etwa halb so groß wie die Erde, halb so weit von der Sonne entfernt und sein Jahr ist fast doppelt so lang. Die LĂ€nge seines Tages ist jedoch nicht viel anders. Es variiert um weniger als eine Stunde.

LĂ€nge des Marstages

Von den Sternen aus betrachtet benötigt der Mars 24 Stunden und 37 Minuten, um eine Rotation zu vollenden. Dies wird als siderischer Tag bezeichnet, der ein wenig kĂŒrzer ist als ein Sonnentag, also die Zeit, die die Sonne benötigt, um von einem Beobachter an der OberflĂ€che in die gleiche Position am Himmel zurĂŒckzukehren. Ein Sonnentag auf dem Mars ist 24 Stunden und 39 Minuten lang.

Vergleich mit der Erde

Da die Erde fast doppelt so groß ist wie der Mars, gibt es einen Vier-Minuten-Unterschied zwischen ihren siderischen und solaren Tagen. Ein Sonnentag ist 24 Stunden, aber ein siderischer Tag ist 23 Stunden und 56 Minuten. In Bezug auf Sonnentage ist der Mars-Tag 39 Minuten lĂ€nger als der der Erde, aber in Bezug auf siderische Tage ist der Mars-Tag 41 Minuten lĂ€nger.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden