Die vier verschiedenen Arten von Gezeiten

Gezeiten werden durch astronomische und atmosphÀrische KrÀfte verursacht.

Viele Menschen aller unterschiedlichen Interessen und Altersstufen lernen gerne ĂŒber Gezeiten. Kinder lernen wĂ€hrend des Studiums des Meereslebens in der Schule etwas ĂŒber Gezeiten, wĂ€hrend ein Ingenieur die Gezeiten nutzen kann, um alternative Energiequellen zu finden. Alle Gezeiten beziehen sich auf den Anstieg und den Fall des Meeresspiegels, variieren aber je nach den lunaren, solaren und atmosphĂ€rischen KrĂ€ften bei der Arbeit. Es gibt drei grundlegende Arten von tĂ€glichen Gezeiten und eine vierte Art, die atmosphĂ€rische Variationen umfasst.

Tagesgezeiten

Eine tÀgliche Flut hat eine Episode von Hochwasser und eine Episode von Niedrigwasser jeden Tag.

Eine tĂ€gliche Flut hat eine Episode von Hochwasser und eine Episode von Niedrigwasser jeden Tag. Diese Gezeiten treten normalerweise an Orten auf, an denen der Mond am weitesten vom Äquator entfernt ist. In den Vereinigten Staaten finden Sie tĂ€gliche Gezeiten entlang der KĂŒste des Golfs von Mexiko.

Halb-tÀgliche Tide

Eine halbtÀgige Flut hat zwei Episoden von gleich hohem Wasser und zwei Episoden von gleich niedrigem Wasser pro Tag.

Eine halbtĂ€gige Flut hat zwei Episoden von gleich hohem Wasser und zwei Episoden von gleich niedrigem Wasser pro Tag. Die zweite Flut steigt auf das gleiche Niveau wie bei der ersten Flut und die zweite Ebbe fĂ€llt auf das gleiche Niveau wie bei der ersten Flut. Wenn der Mond direkt ĂŒber dem Äquator liegt, kommt es hĂ€ufig zu tĂ€glichen Gezeiten. Dies ist die hĂ€ufigste Art von Gezeitenmuster. Sie werden halb-tĂ€gliche Gezeiten entlang der amerikanischen AtlantikkĂŒste sehen.

Gemischte Flut

Gemischte Gezeiten können zwei Episoden von Hochwasser und zwei Episoden von Niedrigwasser pro Tag haben.

Gemischte Gezeiten, wie die halb-tĂ€gliche Gezeiten, können zwei Episoden von Hochwasser und zwei Episoden von Niedrigwasser pro Tag haben. Im Gegensatz zu einer halb-tagaktiven Gezeiten sind die Gezeiten jedoch ungleich, dh sie steigen nicht auf und fallen nicht auf die gleiche Höhe. Gemischte Gezeiten können entweder beide Gruppen ungleicher Hoch- und Niedrigwasser oder nur eine Gruppe ungleicher Hoch- oder Niedrigwasser umfassen. Wenn der Mond extrem weit nördlich oder extrem weit sĂŒdlich vom Äquator liegt, kommt es zu gemischten Gezeiten. Sehen Sie sich die Gezeiten entlang der PazifikkĂŒste der USA an. FĂŒr gemischte Gezeiten ist es hilfreich, ein Gezeitenbuch zu kaufen, um zu wissen, wann die Ebbe und Flut auftritt.

Meteorologische Gezeiten

Meteorologische Gezeiten reprÀsentieren alle atmosphÀrisch beeinflussten Gezeiten.

Die ersten drei Gezeiten sind astronomische Gezeiten, was bedeutet, dass sie von Gravitationsbewegungen der Sonne, des Mondes und der Erde beeinflusst werden. Meteorologische Gezeiten reprĂ€sentieren alle atmosphĂ€risch beeinflussten Gezeiten wie Wind, Luftdruck, Niederschlag, Eisschmelze und Landtrocknung. Ein Beispiel fĂŒr eine meteorologische Flut ist eine Sturmflut, wenn Wind und invertierter Luftdruck einen dramatischen Anstieg des Meeresspiegels verursachen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden