Gemeinsame Quellen der chemischen Energie

Jedes Teilchen auf dieser Erde existiert in dem einen oder anderen Energiezustand. W├Ąhrend Sie dies lesen, produziert Ihr K├Ârper W├Ąrme. Dies ist auch eine Form von Energie. Energie ist von unterschiedlicher Art wie mechanische Energie, kinetische Energie und Schallenergie. Eine solche Art von Energie ist chemische Energie. Chemische Energie wird durch Umordnung von Molek├╝len und Atomen beliebiger Substanz erhalten.

Holz

Holz ist eine leicht verf├╝gbare Quelle chemischer Energie. Seit der Antike wurde Holz verbrannt, um W├Ąrme und Energie abzugeben. Das Holz zersetzt sich, um chemische Energie zu erzeugen.

Kohle

Die grundlegendste Quelle chemischer Energie ist Kohle. Kohle wird gebildet, wenn ├╝ber Millionen von Jahren ├╝berm├Ą├čige Hitze und Druck unter der Erdoberfl├Ąche auf Gesteine ÔÇőÔÇőeinwirken. Kohle wird verbrannt, um chemische Energie zu erhalten.

Benzin

Das Benzin, das wir in Autos verwenden, ist auch eine Quelle f├╝r chemische Energie. Das Benzin wird in der Verbrennungskammer des Motors verbrannt, um chemische Energie zu erzeugen.

Photosynthese

Photosynthese ist der Prozess, bei dem Pflanzen die Sonnenenergie, die sie empfangen, in chemische Energie umwandeln. Es handelt sich um chemische Reaktionen, bei denen die Sonnenenergie vom Pflanzenmolek├╝l abgefangen und dann in chemische Energie umgewandelt wird, die in Form von Glukose zum Verzehr verwendet wird.

Elektrolyse

Elektrolyse ist der Prozess, bei dem ein Elektrolyt (eine Substanz, die der Elektrolyse unterliegt) unter Verwendung von Elektrizit├Ąt zersetzt wird, um verschiedene Produkte herzustellen. Die elektrische Energie, die durch den Elektrolyten geleitet wird, wird durch verschiedene chemische Reaktionen in chemische Energie umgewandelt.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden