Basis Wetter Instrumente

Eine grundlegende Wetterstation besteht aus einem Thermometer, einem Barometer, einem Anemometer und einem Ombrometer.

Um das Wetter vorherzusagen, verwenden Meteorologen eine Kombination aus experimentellen Messungen und Simulationen auf hochentwickelten Supercomputern. Variablen, die gemessen werden mĂŒssen, sind Temperatur, Druck, Windgeschwindigkeit und Niederschlag. Die Instrumente, die verwendet werden, um diese Variablen zu messen, mĂŒssen nicht ausgefeilt sein, und eine grundlegende Wetterstation kann in einem Hausgarten platziert werden.

Thermometer

Ein Thermometer misst die Temperatur. Es gibt verschiedene Arten von Thermometern, von denen das Glas-Quecksilber-Instrument am gebrĂ€uchlichsten ist. Dieser besteht aus einem Glaskolben, in dem flĂŒssiges Quecksilber platziert ist. Wenn die Temperatur steigt, fĂŒhrt die thermische Ausdehnung zu einem Anstieg des Quecksilbervolumens, was zu einem Anstieg des Pegels fĂŒhrt. Eine Skala auf der Lampe ermöglicht das Lesen der Temperatur. Die Einheiten der Temperatur sind Grad Celsius oder Grad Fahrenheit.

Barometer

Meteorologen messen den Luftdruck mit einem Barometer. Der gebrĂ€uchlichste Barometertyp ist dem Quecksilberthermometer sehr Ă€hnlich. Es besteht aus einer Quecksilberröhre mit einem verschlossenen Ende und einem offenen Ende. Das Barometer arbeitet, indem es das Gewicht des Quecksilbers gegen den Luftdruck ausgleicht. Wenn das Gewicht des Quecksilbers grĂ¶ĂŸer ist als der Luftdruck, sinkt der Quecksilbergehalt. Umgekehrt, wenn der Luftdruck grĂ¶ĂŸer als das Gewicht des Quecksilbers ist, steigt sein Pegel an. Es gibt mehrere Druckeinheiten, aber die am hĂ€ufigsten verwendeten metrischen Einheiten sind Pascal und Bar.

Windmesser

Ein Anemometer misst die atmosphĂ€rische Windgeschwindigkeit. Es besteht aus einem Kunststoffrohr mit einer frei beweglichen Platte, die auf einer Plattform gehalten wird. Ein Loch in der Unterseite des Rohrs erlaubt dem Wind, eine Kraft auf die Platte auszuĂŒben, was zu seiner Bewegung innerhalb der Röhre fĂŒhrt. Eine auf die Röhre geschriebene Skala erlaubt es, die Windgeschwindigkeit abzulesen. Die Windgeschwindigkeit wird normalerweise in Kilometern pro Stunde oder Meilen pro Stunde gemessen.

Ombrometer

Mit einem Ombrometer können Sie den Niederschlag messen. Diese GerÀte sind sehr einfach und bestehen normalerweise aus einem KunststoffbehÀlter mit einer Millimeterskala. In der Röhre gesammeltes Wasser kann von der Skala abgelesen werden. Anspruchsvollere Ombrometer haben einen Container mit einer digitalen Skala und erlauben es, Niederschlag auf einem Computer zu zeichnen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden