7 Klassifikationen von Regenw├╝rmern

7 Klassifikationen von Regenw├╝rmern

Die sieben Kategorien der biologischen Taxonomie sind K├Ânigreich, Phylum, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung und Arten. Alle lebenden Organismen geh├Âren zu bestimmten Gruppen innerhalb dieser Kategorien, von denen die meisten bereits etabliert sind, und Regenw├╝rmer sind keine Ausnahme. Sie k├Ânnen jedoch nicht vorhersehen, wie viele verschiedene Arten von Regenw├╝rmer es gibt.

K├Ânigreich: Animalia

Regenw├╝rmer geh├Âren zum K├Ânigreich Animalia. Sie sind vielzellige Organismen, die auch eukaryotisch sind; das bedeutet, dass ihre Zellen Kerne haben.

Phylum: Annelida

Anneliden sind segmentierte W├╝rmer. Regenw├╝rmer geh├Âren zu diesem Stamm, weil ihre K├Ârper durchschnitten sind, wodurch sie das gefurchte oder beringte Aussehen bekommen, das den "beringten W├╝rmern" dieses Stammes ihren Namen gibt.

Klasse: Clitellata

Der Name der Klasse der Regenw├╝rmer verdankt sich ihrem Clitellum: dem Halsband, das in der erwachsenen Phase des Lebens des Regenwurms als Fortpflanzungszentrum dient.

Bestellung: Haplotaxida oder Lumbriculida

Die Reihenfolge der Regenw├╝rmer ist entweder Haplotaxida oder Lumbriculida. Die Unterscheidung h├Ąngt davon ab, ob der Regenwurm einen S├╝├čwasserlebensraum - Lumbriculida - oder nicht - Haplotaxida hat.

Familie: Acanthodrilidae durch Sparganophilidae

Es gibt 16 verschiedene Familien, zu denen ein bestimmter Regenwurm geh├Âren kann. In alphabetischer Reihenfolge sind dies Acanthodrilidae, Ailoscolidae, Alluroididae, Almidae, Criodrilidae, Eudrilidae, Exxidae, Glossoscolecidae, Hormogastridae, Lumbriciden, Lutodrilidae, Megascolecidae, Microchaetidae, Ocnerodrilidae, Octochaetidae und Sparganophilidae.

Gattung und Arten

Die Regenwurmgattung wird allgemein als Lumbricus anerkannt. Es gibt ungef├Ąhr 4.400 verschiedene Regenwurmarten. Sie sollten in der Lage sein, mehr ├╝ber die Taxonomie eines bestimmten Regenwurms zu erfahren, indem Sie ihn abh├Ąngig von Region und Lebensraum eingrenzen. Lokale Feldf├╝hrer und biologische Texte sind eine unsch├Ątzbare Quelle, um die genaue Taxonomie eines gegebenen Regenwurms zu finden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden